Gottesdienst mit Verabschiedung von Pfarrer Stefan Dietrich

Herbstsonne auf dem Kirchplatz: Dorfkirche mit Dorfbrunnen Herbst (Foto: Peter Wehrli)
Mein Abschied aus Muttenz

Liebe Leserinnen und Leser

Mein Weg in Muttenz neigt sich dem Ende zu. Ich durfte viel Schönes und Erfüllendes in den sieben Jahren im Baselbiet erleben. Mir wurde das Vertrauen geschenkt, verschiedene neue Angebote zu entwickeln und anzubieten. Ich durfte verschiedene Menschen kennenlernen. Vieles wird mir bleiben in meiner Erinnerung und in meinem Herz.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Sie an meinem letzten Gottesdienst am Pfingstsonntag begrüssen darf. Beim anschliessenden Apéro können wir ins Gespräch kommen.

Mit herzlichem Gruss und Segenswünschen

Stefan Dietrich

IMG_0627

Wir sagen Danke und Adieu

Zum Abschied von Pfarrer Stefan Dietrich

Am 20. September 2015 wurde Pfarrer Stefan Dietrich in einem feierlichen Gottesdienst in eines der Pfarrämter in der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Muttenz eingesetzt.

Die Schwerpunkte in seiner Tätigkeit der letzten 7 Jahre waren, neben den üblichen Tätigkeiten einer Pfarrperson, die Erwachsenenarbeit sowie das ökumenische Forum.

Unter seiner Projektleitung entstanden die wunderbaren Lichtprojektionen im Advent und die schönen Kinoabende im Kirchhof oder im Kirchgemeindehaus Feldreben. Der Büchertisch gewann wieder an Attraktivität durch ihn. Zum Stichwort Buch, Stefan Dietrich ist auch ein begnadeter Autor von eigenen literarischen Besonderheiten. Wir hoffen, auch weiterhin seine Publikationen lesen zu dürfen.

Nun hat sich Pfarrer Stefan Dietrich dazu entschieden eine Pfarrstelle im Kanton Solothurn anzunehmen. Aus diesem Grunde verlässt er die Kirchgemeinde Muttenz per Ende Juni 2022.

Diesen Entscheid mussten wir mit Bedauern zu Kenntnis nehmen. Wir danken Pfr. Stefan Dietrich für sein Wirken und das Engagement in unserer Kirchgemeinde und wünschen ihm viel Freude und Motivation an der neuen Arbeitsstelle.

Der Abschiedsgottesdienst findet am Pfingstsonntag, 5. Juni 2022 um 10 Uhr in der Kirche St. Arbogast Muttenz statt. Anschliessend an den Gottesdienst sind alle zu einem Apéro im Pfarrhaus Dorf eingeladen.

Das Co-Präsidium der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Muttenz
Katrin Müller Zumsteg und Andreas Prescha



» Agenda