Fiire mit de Chliine

Fiire mit de Chliine (Foto: Claudia Albiez)
Ein Gottesdienst für die Kleinen
Claudia Albiez,
Jeden 1. Freitag im Monat (ausser Schulferien) findet ein Gottesdienst für die ganz Kleinen statt. Gestaltet ist die Feier von jeweils zwei Freiwilligen für Kinder im Vorschulalter bis ca. 5 Jahre, die von ihren Eltern, Grosseltern, Gotti und Götti oder einer anderen Bezugsperson begleitet werden. Gemeinsam hören wir eine Bilderbuchgeschichte. Nach der Erzählung basteln oder spielen wir etwas, das auf die Geschichte Bezug nimmt. Auch das Beten und gemeinsame Singen gehört zur Feier mit dazu. Die Gottesdienste dauern jeweils von 17:00 bis 17:30 Uhr und sind mit viel Bewegung und Abwechslung gestaltet. Auf ungezwungene Art wollen wir so die Kinder mit der Kirche vertraut machen. Nach dem Fiire gibt es Kaffee, Sirup und etwas zum Knabbern in unserem Oase- Café, so dass die Möglichkeit zur Gemeinschaft besteht.

Am Freitag, 4. November um 17.00 Uhr findet das nächste Fiire mit de Chliine im Kirchgemeindehaus Feldreben statt. Wir erzählen die Geschichte vom „Traum vom Wald“ von Ayano Imai. Wir laden alle Kinder bis fünf Jahre herzlich ein, sich die Geschichte anzuhören und mit uns zu träumen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam zu singen, beten, basteln und Gemeinschaft zu haben.

Zudem suchen wir für die Ergänzung unseres Teams ein*e Mitarbeiter*in für das Fiire mit de Chliine. Die Vorbereitungen des Gottesdienstes geschehen jeweils im Zweierteam. Jedes Zweierteam bereitet in der Regel zweimal jährlich einen Fiire mit de Chliine- Abend vor.
Haben Sie Freude, Geschichten zu erzählen, mit Kinder zu basteln, zu singen und zu spielen? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie unser Fiire mit de Chliine- Team erweitern.
Kontakt: Claudia Albiez, claudia.albiez@ref-muttenz.ch oder 061 461 14 35